Bericht saftschwanz bei Sally mit der Nerd Brille

Dieses Thema im Forum "Deutschland & Weltweit" wurde erstellt von saftschwanz, 17. Juli 2018.

Kostenlos registrieren für erweiterten Zugriff

Bereits registriert ?

Anmelden oder registrieren

OWL Forum - Forum für intimes und geheimnisvolles in OWL und Umgebung's Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Registrier Dich jetzt kostenlos im Forum und starte Diskussionen, schreibe Berichte und führe Gespräche mit anderen.
Zusätzlich kannst Du:
  • interessante Posts liken
  • Threads lesen und updates per Mail gemeldet bekommen.
  • Private Unterhaltungen mit anderen Mitgliedern führen.
Jetzt registrieren!
 
  1. saftschwanz

    saftschwanz Ein Her(r)mann OWL´er

    Registriert seit:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4.275
    Ich war letztens in HH, hatte vorab die ein oder andere Dame angeschrieben ob man sich zur Regelung des Hormonhaushalts treffen könne.
    Leider klappte es nicht so von den Zeiten her.
    Nach kurzer Recherche im Net stoß ich auf die Seite vom Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Ein großes Haus, mit Bar Bereich sowie im SG in Porta.

    Als ich da war, waren nur 2 Damen vor Ort, ich endschied mich für Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Ihr Alter ist nicht 21 Jahre, sie sagte 25 Jahre, was ich ihr auch abnahm.
    Sally ist ein kleines moppelchen, aber sieht rattenscharf aus mit der Nerd Brille und den langen blonden Haaren.
    Wie sie mir sagte macht sie den Job wohl nur noch nebenher, früher allerdings als Fulltime.
    Im Geizhaus kostet der Eintritt 5€, die halbe Stunde mit ficken und blasen 40€.
    Wir gingen in ein Zimmer, ich übergab die 40€ und entblätterte mich meiner Kleidung.

    Auf dem Bett liegend wurde der saftschwanz mit der Hand und Brüsten leicht erhärtet und mit dem Mund das Gummi übergezogen, dabei lag sie sich so hin das ich die ganze Zeit an ihrer sehr hübschen Pflaume mit den Fingern spielen konnte. Rein durfte ich nicht.
    Aber, ich kann euch sagen, das orale Vergnügen was sie mir bereitet war 1a Klasse,
    Lecken war nicht drin, ich weiß nicht ob es an dem Geld lag oder sie es generell nicht anbietet, auf jeden Fall sattelte sie auf und Ritt mich. Durch den Einsatz von Gleitgel war es nicht so der Brüller, also ab in die Missio und rein ins geile Pfläumchen.

    Ob es ihr wohl gefiel wie ich sie penetrierte weiß ich nicht, auf jeden Fall legte sie nach einiger Zeit mit Dirty Talk und rubbeln ihrer Klit los.
    Naja, wie wir Schwanz gesteuerten so sind, geben wir dann Gas, mir kam es und ich durfte in Ruhe auszucken und wurde anschließend gereinigt.
    Wir unterhielten uns noch ein wenig und dich machte mich auf die Socken.

    Fazit:
    Schlecht war es nicht, ne Laufhausnummer halt.
    Nette hübsche Frau, mit geiler Nerd Brille die sie beim ficken auflies.
    Mir fehlten doch die Zungenküsse, und das lecken.
    Dafür das es in HH sehr viel Abzocke gibt, war das schon Ok, nicht das etwas falsch verstanden wird, dass was sie gemacht hat war alles in Ordnung, aber geflasht war ich.

    Ob ich es nochmal machen würde?

    Zum Druckabbau ja.



    Lg:bye:
     
    Enjoy, blauerbock, luckyluemmel und 4 anderen gefällt das.

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden